Startseite » Betriebe » Brauerei

Klosterbrauerei

Die Klosterspezialität seit 1609

Wer die Benediktinerabtei Ettal besucht, wird nicht auf Anhieb die klostereigene Brauerei finden. Erst wenn man das Klostergelände umrundet, entdeckt man die Klosterbrauerei, eingebettet in das Gesamtensemble der Gebäude. Sie ist eine der noch wenigen erhaltenen echten Klosterbrauereien, die in der Hand von Mönchen sind.
Seit über vierhundert Jahren brauen wir hier die Ettaler Klosterbiere. Sind die Gebäude auch historisch, im Inneren verbirgt sich die Technik der Zeit. Beim Brauen legen wir nach wie vor Wert darauf, kein vollautomatisiertes Bier per Knopfdruck herzustellen, sondern dass das Bier wie ehedem mit traditioneller Handarbeit beeinflusst werden kann.
So entstehen aus dem kristallklaren Wasser der Ammergauer Bergwelt unsere vielgerühmten Ettaler Klosterbiere.
Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der eigenen Homepage der Brauerei.

Die Klosterspezialität seit 1609

Wer die Benediktinerabtei Ettal besucht, wird nicht auf Anhieb die klostereigene Brauerei finden. Erst wenn man das Klostergelände umrundet, entdeckt man die Klosterbrauerei, eingebettet in das Gesamtensemble der Gebäude. Sie ist eine der noch wenigen erhaltenen echten Klosterbrauereien, die in der Hand von Mönchen sind.
Seit über vierhundert Jahren brauen wir hier die Ettaler Klosterbiere. Sind die Gebäude auch historisch, im Inneren verbirgt sich die Technik der Zeit. Beim Brauen legen wir nach wie vor Wert darauf, kein vollautomatisiertes Bier per Knopfdruck herzustellen, sondern dass das Bier wie ehedem mit traditioneller Handarbeit beeinflusst werden kann.
So entstehen aus dem kristallklaren Wasser der Ammergauer Bergwelt unsere vielgerühmten Ettaler Klosterbiere.
Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der eigenen Homepage der Brauerei.