Am letzten Schultag vor den Ferien fand eine Fortbildung für die Schulsanitäter statt. Nach einem kurzen theoretischen Block ging es in die Praxis anhand typischer Fallbeispiele wie Verband anlegen, Knöchelverstauchung oder Schwindelanfälle. Auch eine Reanimation durfte nicht fehlen. Unser Dank an die gesamte motivierte Truppe und insbesondere an Max und Julia für die Planung und Durchführung der Schulung.
(Johannes Auberger)

Recent Posts