Stromloser Abend

Ein unerwartetes Erlebnis bescherten uns im Internat die notwendigen Wartungsmaßnahmen in der Elektro-Zentrale, die am 25. November 2019 abends durchgeführt wurden. Im ganzen Internatsbereich war für einige Stunden der Strom abgeschaltet und so mussten (konnten) wir uns mal wieder ganz analog miteinander beschäftigen. Nachdem allen Schülern zur Sicherheit Taschenlampen ausgeteilt wurden, versammelten sich einige erst zum Spieleabend bei Kerzenschein und Taschenlampen im Weinstubenvorraum und anschließend zum Sterne-Gucken im Innenhof.

Bildergalerie