Ettal beim V.k.i.T.

Vom 27.-29.2.2020 nahm wieder eine Delegation aus dem Internat am jährlichen Bundeskongress des Verbandes Katholischer Internate und Tagesinternate e.V. (V.k.i.T.) teil. Frau Miglio und Pater Benno fuhren zusammen mit Frater Gregor nach Rastatt um sich im dortigen Bildungshaus St. Bernhard drei Tage lang mit ca. 60 Teilnehmern aus etwa 25 verschiedenen katholischen Internaten auszutauschen und gemeinsam fortzubilden.

Der ganz Kongress stand im Zeichen von „Social Media“.

Wie funktioniert das?

Wer steckt dahinter und was sind Influencer?

Wie können wir diesen Teil der „Lebenswelt“  unserer Jugendlichen besser verstehen?

Welche Gefahren bietet das Internet gerade im Bereich sexualisierter Gewalt?

Welche Chancen bietet es für unsere Einrichtungen?

Diesen Fragen haben wir uns intensiv gestellt und können wohl auch sagen, dass wir nun vielleicht etwas differenzierter und auch kompetenter beurteilen können. Gestärkt durch den Austausch mit vielen Kollegen und motiviert durch hervorragende Referenten und voller guter Ideen für die Praxis konnten wir aus der Tagung zurückkehren.

Bildergalerie